Machen sie was aus unserem Fleisch

Frikadellen nach dem Rezept des Hauses

Frikadellen nach dem Rezept des Hauses
Name des Kochs:
Susanne Wüst-Bauer
Hauptzutat:
Hackfleisch gemischt
Zubereitungszeit:
15 Minuten zur Vorbereitung, 15 Minuten zum Braten
Portionen:
4

Zutaten

Hackfleisch gemischt ca. 1 kg

2 kleine Zwiebeln

3 Eier

1 Bund Petersilie

14 g Salz

3 g Pfeffer

1 TL Senf

½ TL Macis

Butterschmalz

Semmelbrösel

Zubereitung

Die Zwiebel hacken, Petersilie waschen und klein schneiden. Die Brötchen einweichen. Das Fleisch in eine große Schüssel geben. Die zerkleinerten Zutaten, die Eier und die ausgedrückten Brötchen dazugeben und vermengen. Wenn die Konsistenz des Fleischbrätes zu feucht ist, dann mit etwas Semmelbrösel nachhelfen.

Die Frikadellen in der gewünschten Größe formen und in Semmelbrösel wenden.

Die Pfanne mit dem Butterschmalz erhitzen.

Das Fleisch von allen Seiten  anbraten. Die Temperatur zurückschalten und langsam fertiggaren.

Garprobe mit dem Kerntemperaturmesser

Weitere Informationen

Dazu passen Salzkartoffeln oder Kartoffelbrei; Kohlrabi- oder Karottengemüse; Salat

Weinempfehlung

Rotwein: Doppio Passo, Primitivo, 2016 aus Puglia

Bildergalerie

Zurück

Haben Sie selbst ein Rezept für uns?

Dann schicken Sie es uns. Füllen Sie unser Formular aus, ergänzen Sie es durch 2 oder 3 Bilder und schicken es an . Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

 

Entdecken Sie unser Sortiment