Machen sie was aus unserem Fleisch

Hähnchenbrust auf Paprika Ananas Chutney

Hähnchenbrust auf Paprika Ananas Chutney
Name des Kochs:
Volker Osieka
Hauptzutat:
Hähnchenbrust
Zubereitungszeit:
45 Minuten
Portionen:
4 Portionen

Zutaten

4 St. Hähnchenbrustfilets

1 gelbe Paprika

1 orangene Paprika

1 rote Paprika

1 reife Mango

¼ reife Ananas

1 Stück Ingwer

1 rote Zwiebel

1 rote Chilischote

Tonkabohne

1TL Curry

Salz aus der Mühle

Pfeffer weiß aus der Mühle

Olivenöl

Zubereitung

Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer von allen Seiten gut würzen und in einer Pfanne von allen Seiten goldbraun anbraten.

Bei 140 Grad Umluft für ca. 20 min in den vorgeheizten Ofen geben.

Alles in feine Würfel schneiden und auch getrennt in kleine Schälchen geben (wegen den anschließenden Garstufen)

Bei der Chilischote (am besten zum Schluss die Chilischote schneiden)

Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen und darin die Zwiebelwürfelchen glasig mit dem Ingwer anschwitzen.

Die verschiedenen Paprikasorten hinzugeben.

Danach Ananas und Mango dazu. Etwas Tonkabohne reiben und Curry hinzugeben.

Danach die Papaya und die Chili dazugeben. Einmal kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hähnchen aus dem Ofen nehmen und in dünne Scheiben schneiden. Das Hähnchenfleisch auf dem Chutney anrichten.

Weitere Informationen

Weinempfehlung

...

Bildergalerie

Zurück

Haben Sie selbst ein Rezept für uns?

Dann schicken Sie es uns. Füllen Sie unser Formular aus, ergänzen Sie es durch 2 oder 3 Bilder und schicken es an . Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

 

Entdecken Sie unser Sortiment