Rezepte

Machen sie was aus unserem Fleisch

Rosa gebratene Lammkrone

Rosa gebratene Lammkrone
Name des Kochs:
Volker Osieka
Hauptzutat:
Lammracks
Zubereitungszeit:
ca. 45 Minuten
Portionen:
4

Zutaten

4 Stück Lammracks

4 Knoblauchzehen

4 Thymian- oder Rosmarinzweige

Salz aus der Mühle

Pfeffer aus der Mühle

Olivenöl

Zubereitung

Die Lammracks sauber putzen und die Knochen freilegen. Man verwendet pro Person einen ganzen Lammrack. Das Fleisch von allen Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Wichtig beim Binden ist, dass die Fleischseite nach INNEN gedreht wird. Entweder mit Zahnstocher oder mit Wurstschnur binden.  In das Innere der "Krone" eine Knoblauchzehe und Rosmarin oder etwas Thymian geben. Die Lammkrone nun in eine ofenfeste Form geben und mit etwas Olivenöl beträufeln. In den vorgeheizten Backofen bei Umluft und 160 Grad für 10 Minuten garen. Kurz vor dem Servieren die Temperatur auf 200 Grad für 3 bis 5 Minuten hochheizen. Die Lammkrone ca. 3 Minuten vor dem Servieren ruhen lassen. Am besten passt hier ein feines Ratatouille und ein Kartoffelgratin dazu.

Weitere Informationen

Als Beilage empfehlen wir, Rosmarinkartoffeln, Kartoffelgratin, Ratatouille Gemüse, Bohnengemüse

Weinempfehlung

Trockene Rotweine oder einen trockenen Riesling

Bildergalerie


Zurück

Haben Sie selbst ein Rezept für uns?

Dann schicken Sie es uns. Füllen Sie unser Formular aus, ergänzen Sie es durch 2 oder 3 Bilder und schicken es an . Wir freuen uns auf Ihre Ideen.