Rezepte

Machen sie was aus unserem Fleisch

Lammrücken in der Kräuterkruste

Lammrücken in der Kräuterkruste
Name des Kochs:
Volker Osieka
Hauptzutat:
Lammrücken
Zubereitungszeit:
ca. 45 Minuten
Portionen:
4

Zutaten

4 Stück Lammrücken

1 Bund Petersilie

1 Bund Basilikum

4 Zweige Rosmarin

1 Schalotte

1/2 Knoblauchzehe

Salz aus der Mühle

Pfeffer aus der Mühle

2 Scheiben Toast

600 g ausgelöster Lammrücken (ohne Fettschicht; Knochen mitgeben lassen)

2 EL Olivenöl

1 TL Dijonsenf

Zubereitung

Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Die Kräuter waschen und trockenschütteln, die Blättchen bzw. Nadeln fein hacken. Schalotte und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Mit den Kräutern mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Toastbrot entrinden und fein zerbröseln.

Das Fleisch von Sehnen und Häutchen befreien, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Pfanne im heißen Öl rundherum 2-4 Min. braun anbraten. In eine feuerfeste Form legen, mit dem Senf bestreichen und die Kräuter darauf verteilen. Die Toastbrösel darüber streuen. Den Lammrücken offen im Ofen (unten) 12-15 Min. fertig braten.

Weitere Informationen

Unsere Beilagenempfehlung:

Curry-Cous Cous

Kartoffelgratin

Ratatouillegemüse

Thymiankartoffeln

Weinempfehlung

Trockene Rotweine und trockene Weißweine


Zurück

Haben Sie selbst ein Rezept für uns?

Dann schicken Sie es uns. Füllen Sie unser Formular aus, ergänzen Sie es durch 2 oder 3 Bilder und schicken es an . Wir freuen uns auf Ihre Ideen.