Rezepte

Machen sie was aus unserem Fleisch

Rindercarpaccio

Rindercarpaccio
Name des Kochs:
Volker Osieka
Hauptzutat:
Rinderfilet
Zubereitungszeit:
ca. 10 Minuten
Portionen:
4 Portionen

Zutaten

Olivenöl

Zitrone

Salz aus der Mühle

Pfeffer aus der Mühle

 

Parmesan

Rucola

 

 

Unser Tipp:

Nutzen Sie unser geschnittenes Carpaccio

Zubereitung

Carpaccio aus dem Gefrierschrank nehmen und ca 5 Minuten antauen lassen

Teller ausbreiten und mit etwas Olivenöl und Zitronensaft beträufeln

Salz und Pfeffer aus der Mühle geben

Die Carpaccioscheiben entnehmen und auf die vorbereiteten Teller legen, Folie abziehen

Wieder mit Olivenöl, Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen

 

Weitere Informationen

Weinempfehlung

Trockener Rotwein, Chardonnay, Riesling, Grau- oder Weißburgunder


Zurück

Haben Sie selbst ein Rezept für uns?

Dann schicken Sie es uns. Füllen Sie unser Formular aus, ergänzen Sie es durch 2 oder 3 Bilder und schicken es an . Wir freuen uns auf Ihre Ideen.